• Dienstag, September 09th, 2008

Dieses Panorama der Aialik Bay in Alaska habe ich während einer Kajak – Tour aufgenommen. Aus Platzmangel konnte ich leider kein Stativ mit auf die Tour nehmen und musste das Panorama aus der Hand schießen. Durch den hohen Kontrastumfang der Aufnahme waren die Lichter ausgefressen. Um die Lichter retten zu können habe ich aus den RAW – Bildern die richtig belichtete Version der Bilder entwickelt und eine unterbelichtete. Die Bilder wurden zu einem Mini – HDR – Bild zusammengesetzt. Wie ich das gemacht habe könnt ihr in meinem Podcast Folge 2 nachschauen.

Category: Allgemeines
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply