• Donnerstag, Januar 01st, 2009

Hund gegen Schneewehe

Nun ist es soweit mein Blog hat die erste Jahreswende hinter sich. Und es wird Zeit Resümee zu halten.

Das Resümee ist das meine Podcasts über 700 mal runtergeladen wurden. Und über 20% der ca 4000 verschiedenen Besucher meiner Seite sind immer wiederkehrende “Stammkunden”. In 16 Kategorien habe ich 70 Artikel geschrieben und eure Top 5 sind:

Platz 1: Das Monster HDRI – Panorama
Platz 2: Bilder vergrößern
Platz 3: Gegenlicht
Platz 4: Pferdefotografie – Die Fellfarbe
Platz 5: Licht ins Dunkel mit HDR Fotografie

Meine HDR Artikel spiegeln den Boom wieder den HDR auch seit einem Jahr in Fotozeitschriften und am Büchermarkt verursacht. Interessant ist auch das Pferdefotografie scheinbar ein beliebtes Thema ist. Auch wenn der Artikel auf Platz 4 steht ist er der von allen am spätesten erschienene Artikel. D.h. er hat 2-5 Monate weniger Zeit für das “Stimmen” sammeln gehabt als die anderen Artikel.

Wo wird es hin gehen ?

Ich bin momentan am überlegen in welchem Interval ich den Podcast in Zukunft machen werde. Wahrscheinlich nur noch alle 2 Wochen dafür werde ich auch wieder mehr Artikel schreiben. Wahrscheinlich wird das ganze abwechselnd laufen. Eine Woche Podcast eine Woche Artikel.
Ich habe mich in diesem Jahr mehr mit Ornithologie und Vogelfotografie beschäftigt und möchte das jetzt in meine Artikel mit einfliessen lassen. Auch Pferdefotografie wird immer mehr zu meinem Steckenpferd und auch dort werde ich mehr Artikel veröffentlichen. Ich habe früher die Landschaftsfotografie, was Panorama und HDR Fotografie mit einschliesst, häufig auf Reisen ausgebaut. In letzter Zeit entdecke ich immer mehr Details vor meiner Haustür. Die “kleinen” Landschaften wie im Artikel “Landschaftstipp: Bilder der Erdoberfläche” beschrieben kommen dort immer mehr ins Visier.

Es ist interessant auf ein Jahr zurück zu blicken und zu sehen wie sich seine Fotografie verändert hat. Und das schöne an der Fotografie ist, dass eine Veränderung immer ein Fortschritt ist.

Ich möchte mich natürlich abschliessend bei euch bedanken. Die Tatsache das da draußen über 800 Leute immer wieder auf meine Webseite gehen und regelmäßig die Artikel lesen spornt mich an immer wieder neue zu verfassen. Noch immer freue ich mich über jeden Kommentar zu meinen Artikeln und beantworte diese mit Spass an der Sache. Und bei jedem meiner Artikel lerne ich und meine Fotografie schreitet fort. Dafür möchte ich euch danken.

Frohes neues Jahr

Euer Andy

Category: Allgemeines  | Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply