• Dienstag, März 10th, 2009

Storche in der Pflegestation

Wie am Anfang dieses Jahres versprochen werde ich mich hier mehr mit der Vogelfotografie beschäftigen. Warum und wieso gerade mit Vogelfotografie könnt ihr hier in der Einführung zum Thema Vogelfotografie lesen …

Faszination Vogelfotografie

Die Ornithologie und die Vogelfotografie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Faszination die Vögel auf uns Menschen ausüben scheint immer größer zu werden. Wenn man in Vogelschutzgebieten oder einfach an Seen oder an der Küste spazieren geht sieht man immer mehr Menschen die mit Spektiven oder Ferngläsern bewaffnet in die Ferne starren. Warum aber widmen so viele Menschen ihre Freizeit den gefiederten Freunden ? Ich glaube es liegt daran, dass Vögel etwas haben welches die meisten Menschen in ihrem Alltag vermissen. Freiheit. Die Kunst des Fliegens setzt die Tiere in die Lage den Ort zu wechseln wie sie möchten. Daraus resultiert auch die Tatsache das Vögel die letzten “echten” Wildtiere unseres Kontinents sind. Sie sind das Kleinod Wildnis, welches in unserem Garten nur zu besuch kommt.

Trottellummen Portrait

Ich wurde auf meiner Reise durch Alaska vom Orni – Fieber gepackt. Ein Mitglied unserer Paddelgruppe war ein eingefleischter Ornithologe. Seit dem gehe ich gezielt auf “Vogeljagd”. Während viele Vogelfotografen versuchen die Vögel möglichst deutlich und klar abzubilden, versuche ich die Tiere so natürlich und auch mehr auf künstlerische Weise abzulichten. Ein Fotostudio in meinem Garten auszustellen und dann zu versuchen die Tiere vor die Blitze zu locken ist nicht meine Art Bilder zu machen. In der Regel bin ich an Seen oder in Schutzgebieten unterwegs und Versuche mit entsprechender Brennweite die Tiere zu fotografieren.

Geier auf einem Elefantenschädel

Wenn man bestimmte Vögel fotografieren möchte ist es sehr wichtig ihr Verhalten zu kennen. Um sich den Tieren zu nähern muss man die Sinneswelt der Vögel kennen und die speziellen Eigenheiten der einzelnen Arten. Aber dazu mehr in den einzelnen Berichten.

Ich hoffe ich konnte euer Interesse gewinnen und ihr freut euch schon auf die folgenden Artikel zum Thema Vogelfotografie.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response

  1. [...] Faszination Vogelfotografie von Ankimo’s Naturfoto Blog Wer mehr über das Fotografieren von Vögeln lernen möchte, sollte in Andis Blog vorbeischauen. Dort erscheint im Moment eine ausführliche Serie zu dem Thema. [...]

Leave a Reply